Sportpreis 2018: Wir feiern Bayern!
 

Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Sportminister Joachim Herrmann verleihen „Bayerischen Sportpreis 2018“ an Jahrhundertsportlerinnen und -sportler in der BMW Welt in München wie unter anderem:

Franz Beckenbauer, Rosi Mittermaier-Neureuther, Maria Höfl-Riesch, Verena Bentele, Klaus Wolfermann und Heide Ecker-Rosendahl – große TV-Gala mit Senta Berger, Günter Netzer, Wolfgang Fierek, der Band BOSSE und vielen mehr

Anlässlich des Jubiläumsjahres 100 Jahre Freistaat und 200 Jahre Verfassungsstaat Bayern wird der Bayerische Sportpreis heuer unter diesem Motto „WIR FEIERN BAYERN“ von Ministerpräsident Dr. Markus Söder und Sportminister Joachim Herrmann an Jahrhundertsportlerinnen und -sportler verliehen. Die Veranstaltung findet statt
am Samstag, den 21. Juli 2018, ab 19 Uhr in der BMW Welt in München.

Die Veranstaltung ist laut Herrmann ein besonderer Anlass, um die einzigartigen Trainingsbedingungen, vorausschauende und zielgerichtete Investitionen in die Sportstätten des Landes und besonders auch in die hervorragende Arbeit der haupt- wie auch ehrenamtlichen Sportfachleute in Verbänden und Vereinen zu würdigen. „Bayern ist Sportland Nummer eins – unsere Spitzensportler genießen auf der ganzen Welt hohes Ansehen und das nicht nur wegen der regelmäßigen Medaillenflut bei den Olympischen Spielen, Weltmeister- oder Europameisterschaften“, so Herrmann. „Unsere Sportlerinnen und Sportler sind wahre Exportschlager, auf der ganzen Welt kennt man ihre Gesichter, sie sind Idole für die Jugend. Vor allem im Wintersport und im Fußball ist Bayern ein Powerfaktor.“ Herrmann ist Vorsitzender der Jury, die auch in diesem Jahr  die Preisträger des Bayerischen Sportpreises, Bayerns Jahrhundertsportlerinnen und Jahrhundertsportler, vorgeschlagen hat.

Adidas und Puma sind als starke Partner aus der Wirtschaft mit dabei – beinahe jeder kennt die beiden Weltkonzerne und ihre Produkte. Die Brüder Adolf (Adi) und Rudolf (Rudi) Dassler haben aus einer kleinen Schuhfabrik in Herzogenaurach zwei weltbekannte Firmen gemacht. Diese Unternehmen werden als Sport-Dauerbrenner des Jahrhunderts
ausgezeichnet.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Wir bitten Sie, sich zur Veranstaltung anzumelden. Bitte halten Sie zur Veranstaltung auch Ihre Presseausweise bereit.

Pressemitteilungen und Akkreditierungshinweise zum Sportpreis 2018 finden Sie in unserem Pressebereich



zurück zur Startseite