Sportler und Experten entscheiden!

 

Unsere Jury

Aus Sport, Wirtschaft und Politik

  • Joachim Herrmann

    MdL
    Staatsminister
    Vorsitzender der Jury

  • Dr. Florian Herrmann

    MdL
    Staatsminister
    Leiter der Bayerischen Staatskanzlei


  • Diana Stachowitz

    MdL

    Präsidentin des Bayerischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern

  • Kasper Rorsted

    Kasper Rorsted

    Vorstands-
    vorsitzender
    adidas AG

  • Herbert Jung

    Journalist

  • Wolfgang Kink

    1. Landes-
    schützenmeister

  • Günther Lommer

    Ehrenpräsident des
    Bayerischen Landes-
    sportverbandes

  • Thomas Hitzlsperger

    DFB-Botschafter für Vielfalt

  • Rosi Mittermaier-Neureuther

    Olympiasiegerin

  • Klaus Kastan

    Leiter des Programmbereiches Sport und Freizeit Fernsehen, Bayerischer Rundfunk

  • Berthold Rueth

    Berthold Rüth

    MdL

    Vorsitzender des Landessportbeirates im Bayerischen Landtag

  • Prof. Dr. phil Michael Schaffrath

    Lehrstuhl für Sport,
    Medien und
    Kommunikation der
    TU München

Die Jury

beim diesjährigen Sportpreis

„Wer erhält den begehrten Bayerischen Sportpreis?“ Die Jury bestehend aus namhaften Sportlern und Experten entscheidet!

Der Bayerische Sportpreis ist ein besonderes Zeichen der Wertschätzung, ein Symbol der Anerkennung für das, was im Laufe eines Sport-Jahres in Bayern geleistet wird. Herausragende sportliche Erfolge, besondere Ereignisse, Aktionen und Menschen, die für besondere Momente im Sport gesorgt haben, haben die Ehre, mit dem Bayerischen Sportpreis ausgezeichnet zu werden.

Der für den Sport in Bayern zuständige Staatsminister des Innern, für Sport und Integration bildet zusammen mit Experten aus verschiedenen Bereichen des Sports die Jury. Innenminister Joachim Herrmann hat den Juryvorsitz inne.